Erster Österreichischer Naturheilverein

Über 100 Jahre im Dienste der Volksgesundheit

JUN
25

„Bipolare Magnettherapie“ nach Dr. Goiz

Am 25.06.2019
um 18:30
Am: 25.06.2019
um: 20:30
Preis
Keine Eintritts/Anmeldegebühr.
Veranstaltungsort
Vortragssaal, 1. Österr. Naturheilverein
Straße: Esterhazygasse 30/1-2
PLZ: 1060 Ort: Wien
Bundesland: Wien
Land: Österreich
Veranstalter
Die Lebensenergie, Verein für Gesundheit durch Energiearbeit
E-Mail: lebensenergie@eclipso.eu
Telefon: Tel. 0677 612 640 25
Adresse: Gudrunstrasse 25,
1010 Wien
Email: lebensenergie@eclipso.eu
Tel.: 0677 612 640 25
Referent: Gerhard Wlcek
Preis: kostenlos


Erlebnis-Infoabend
„Bipolare Magnettherapie“ nach Dr. Goiz

Der mexikanische Arzt Dr. Goiz entwickelte ab 1988 den nach ihm benannten medizinischen Biomagnetismus als therapeutisches Modell.

Dr. Goiz entdeckte, dass bei einer Erkrankung der pH-Wert von zwei Organen oder zwei bestimmten Körperstellen ("Biomagnetisches Paar") verändert ist, wobei an einer Stelle des Organismus ein saures Milieu entsteht und an einer zweiten ein basisches Milieu.

Mit der „bipolaren Magnettherapie nach Dr. Goiz“ lassen sich diese Milieu Veränderungen und Energetisch geschwächten Organe austesten. Trifft man bei dem Test mit einem Magnet auf ein alkalisches Milieu, reagiert die gesamte rechte Körperhälfte mit einer Kontraktion; bei einem sauren Milieu dagegen mit einer Expansion. Besonders deutlich zeigt sich dieses Phänomen über die Verkürzung bzw. Verlängerung der Beinlängen von ca. 1cm bis 4cm.

Sobald der zweite Magnet gleichzeitig auf den zugehörigen Partnerpunkt gelegt wird, ist die
Körpersymmetrie wieder hergestellt. Nach etwa 20 Minuten ist das Biomagnetische
Paar vollständig depolarisiert (neutralisiert) bzw. das natürliche Milieu wieder hergestellt.

Dies führt in weiterer Folge zur Ausleitung von Viren, Bakterien, Pilzen und Parasiten, Normalisierung körperlicher Dysfunktionen und die Auflösung emotionaler Themen.

Die Anwendung des Medizinischen Biomagnetismus ist frei von unerwünschten Nebenwirkungen, schmerzfrei und wirkt komplementär zu andere Behandlungen.

Durch Kurzbehandlungen vor Ort können Sie sich selbst von der im deutschen Sprachraum kaum bekannten aber äußerst hochwirksamen Methode überzeugen.

www.lebensenergie.today

Sekretariat: Do. 17.00 - 18.30 Uhr
Sekretariat und Vortragssaal: Esterhazygasse 30, A-1060 Wien Telefon: 0664 /372 72 66 (Mo, Mi, Do 9­-12 Uhr), Fax: 01 / 5224548148

Impressum| Kontakt | Home | Newsletter Anmeldung