Erster Österreichischer Naturheilverein

Über 100 Jahre im Dienste der Volksgesundheit

FEB
28

Einführung in die Psychosomatische Energetik (PSE) - Schnupperkurs

Am 28.02.2020
um 18:30
Am: 28.02.2020
um: 20:00
Preis
Keine Eintritts/Anmeldegebühr.
Veranstaltungsort
Seminarraum Apotheke zur Kaiserkrone
Straße: Mariahilfer Straße 108
PLZ: 1070 Ort: Wien
Bundesland: Wien
Land: Österreich
Veranstalter
IGPSE
E-Mail: seminar@igpse.ch
Referentin:   Dr. Birgitt Holschuh-Lorang, Fachärztin für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren
Beginn: 18:30 bis 20:00
Ort: Mariahilfer Straße 108, 1070 Wien
Kosten: kostenlos
Gegen Voranmeldung unter seminar@igpse.ch, www.igpse.ch
 

Bei der Psychosomatischen Energetik (PSE) handelt es sich um eine Methode der Komplementärmedizin. Sie nimmt Körper, Seele und Geist als nicht voneinander zu trennende Bereiche des Menschen wahr.
Lernen Sie bei diesem Schnupperkurs ein ganzheitliches Konzept kennen, das moderne, naturwissenschaftliche Erkenntnisse mit Homöopathie und fernöstlicher Energiemedizin verbindet.
Die Psychosomatische Energetik ist ein klar strukturiertes System, das dazu dienen soll, seelische Konflikte als Ursachen zu erkennen bzw. zu lösen. Somit ist es ein diagnostisches Prinzip zur Ermittlung des psychosomatischen Status, gestörter vegetativer Zentren und seelischer Konflikte.
 

Sekretariat: Do. 17.00 - 18.30 Uhr
Sekretariat und Vortragssaal: Esterhazygasse 30, A-1060 Wien Telefon: 0664 /372 72 66 (Mo, Mi, Do 9­-12 Uhr), Fax: 01 / 5224548148

Impressum| Kontakt | Home | Newsletter Anmeldung